Der neue Kursplan für diese Woche:

🙂 abwechsungsreiches Zirkelltraining
🏋️‍♂️ grundlegende Kraftübungen
🏃‍♀️ Intervall-Ausdauertraining
Wir freuen uns auf Euch!

🏃‍♀️🏋️‍♂️ Unsere Kurse in der Cross-Box! 🏋️‍♂️🏃‍♀️

Wir wünschen uns auch in dieser Woche wieder zahlreiche Teilnehmer. 👍
Neueinsteiger sind immer willkommen. Die Workouts können entsprechend individuell für jede Leistungsstufe angepasst werden.
Unsere Trainer freuen uns auf Euch! 🙂🏋️‍♂️

➡️➡️ Der Sportodrom-Kursplan für die kommende Woche ⬅️

Wir erhoffen uns wieder die tollen Teilnehmerzahlen der vorigen Woche uns freuen uns auf Euch! 👍🏋️‍♂️🏃‍♀️

Kursplan für die Woche ab 29.Juni 2020

Auch in der kommenden Woche bieten wir wieder Kurse in unserer Cross-Box an:

Lüftung und Klimaanlage sorgen für angenehme Temperaturen beim Training.

Duschen und Umkleiden sind jetzt wieder geöffnet. Die Abstands- und Hygienebestimmungen gelten weiterhin.
Am Montag, 29.Juni, dürfen auch wieder Teile unserer Saunlandschaft öffnen.

Wir freuen uns auf Euch!

COVID-19  UPDATE – 27.Juni 2020

Umkleiden und Duschen wieder geöffnet!

Ab sofort können unsere Umkleideräume und ein Teil der Duschen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln wieder benützt werden!

Unser Saunabereich öffnet am Montag, 29.Juni um 16 Uhr!

Die Finnische Sauna (87° C), der Infrarotraum, die Sauna-Duschen, Ruheräume und die Sonnenterasse sind dann unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneauflagen wieder geöffnet!

Bio-Sauna, Dampfbad und Eisbrunnen dürfen leider noch nicht geöffnet werden.

Vorläufige Öffnungszeiten Saunalandschaft ab 29.Juni 2020:

Montag                    16.00 – 21.00 Uhr
Dienstag                  10.00 – 21.00 Uhr
Mittwoch                 16.00 – 21.00 Uhr
Donnerstag             10.00 – 21.00 Uhr
Freitag                      16.00 – 21.00 Uhr
Samstag                   14.30 – 19.30 Uhr
Sonntag                    10.00 – 12.30 Uhr  und 16.30 – 19.30 Uhr

UPDATE 21.JUNI 2020

Liebe Fitnesfreunde,
der Kursplan für die kommende Woche ist fertig!

In wenigen Tagen können wir auch mit der Öffnung von Teilen des Saunabereichs, der Umkleiden und Duschen beginnen.
Der Zeitpunkt hängt noch von der Erscheinung des Hygienekonzepts ab.
Erst dann können wir mit den Vorbereitungen beginnen. Wir wünschen Euch schon einmal viel Spaß und Vorfreude auf die Sauna! 🙂🙂

➡️➡️➡️ Fitness-Kurse
ab kommender Woche! 🙂🏃‍♀️🏋️‍♂️

Ab 15.Juni finden im Sportodrom wieder Fitness-Kurse in der Cross-Box statt.
Die Halle bietet wegen der Größe, dem enormen Luftvolumen und den umfangreichen Lüftungs- und Klimageräten beste Trainingsmöglichkeiten.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für den ersten Check-In benötigt Ihr etwas Zeit. Deshalb solltet Ihr sehr pünktlich bereits in Sportkleidung erscheinen und folgende Ausrüstung mitbringen:

➡️ saubere Sportschuhe (Schuhe müssen gewechselt werden!)
➡️ eine eigene Trinkflasche (wird von uns aufgefüllt)
➡️ ein großes Handtuch
➡️ Mund-Nasenschutz für Check-In, Umkleiden und Toiletten
➡️ evtl. Handschuhe

Wir haben für die Kurse ein Konzept erarbeitet, welches stets mehr als genügend Abstand zu anderen Sportlern garantiert!

Auch für die Öffnung von Duschen und Saunaland gibt es jetzt Hoffnung, nachdem ein Wellness-Hotel in St.Englmar erfolgreich geklagt hat und sich dabei auf das Hygienekonzept der Fitnessstudios gestützt hat. 👍
Vielleicht erhalten wir schon in den nächsten Tagen eine positive Nachricht. 🙂

Wir freuen uns auf Euch!

JETZT WIEDER GEÖFFNET!

Vielen Dank für den tollen Neustart! 👍🙂

Unerwartet viele Mitglieder kamen am ersten Öffnungstag nach fast 3 Monaten Covid-19-Pause ins Sportodrom.
Wir danken allen Anwesenden für den Trainingsfleiß und auch für die Disziplin bei der Einhaltung der Hygienemaßnahmen! 👍

➡️➡️➡️ Wichtig für den derzeitigen Besuch im Fitness-Studio: ⬅️⬅️⬅️

– Bitte immer in Sportkleidung erscheinen, Schuhe müssen gewechselt werden.
– Eine eigene Sportflasche mitbringen, wir füllen auf.
– Wir empfehlen das Tragen von Handschuhen.
– Handtuch nicht vergessen.
– Mund-Nasenschutz ist nur für Check-In, Umkleide und Toiletten nötig.

Durch unsere extrem großen Trainingsflächen von fast 1000 Quatratmetern ist das Einhalten der Mindestabstände kein Problem!

Ab nächster Woche finden voraussichtlich auch wieder Kurse statt. 🙂
Dazu haben wir ein top-sicheres Kurskonzept entwickelt.

Wir freuen uns auf Euch!

CORONA – UPDATE vom 03.Juni 2020:

Wir öffnen am 8.Juni 2020!

Was Mitglieder jetzt dringend für Ihr Training benötigen:

– den Mitgliedsausweis, Check-In zur Erfassung nur mit Ausweis möglich!
– einen Mund-Nasen-Schutz für Ein-und Austritt, Toiletten, Umkleiden, nicht für Training!
– ein eigenes, möglichst größeres Handtuch
Sportschuhe! Schuhe müssen in der Umkleide gewechselt werden!
– eine eigene Trinkflasche etc. mit Deckel! Wird vom Personal befüllt! Keine Selbstbedienung!
Trainingshandschuhe, Einmalhandschuhe o.ä.
– Oberteil mit Schulterbedeckung, Muskelshirts vorerst nicht möglich!

Wichtige Informationen für Euer Training:

Duschen und Saunaland müssen, gemäß behördlicher Anordnung, noch geschlossen bleiben.
Umkleiden dürfen nur zum Wechseln der Schuhe und Einschließen von Wertsachen benutzt werden.
Solarien dürfen benutzt werden, nur je 1 Person, gründliche Desinfektion.
Für Getränke leider keine Selbstbedienung, wird vom Personal in mitgebrachte Trinkflaschen gefüllt.
– Die Anlage kann, aufgrund der Größe und Höhe der Räume und der zahlreichen Lüftungsmöglichkeiten,      optimal mit Frischluft versorgt werden.
– Bei fast 1000m²-Trainingsfläche ist genügend Platz, theoretisch für mehr als 100 Personen!
– Die Sicherheitsabstände von 1,5 bzw. besser 2 Metern können sehr leicht eingehalten werden.
– Durch die reichlichen Abstände sind fast alle Geräte nutzbar!
– Bitte vorerst auf dosiertes Ausdauertraining achten, kein High-Intensity-Workout!
– Wir bieten zahlreiche Desinfektionsstationen für Geräte und Hände an!
Kurse werden wieder sehr bald, jedoch nicht in der ersten Woche stattfinden!

Wir freuen uns auf Euch wünschen Euch viel Spaß beim Training!

CORONA – UPDATE vom 28.Mai 2020:

„Viele gute Nachrichten trotz Corona…“

Wichtige Informationen für Mitglieder!

Liebe Mitglieder,

nach der, durch die Corona-Pandemie bedingten Schließung unserer Anlage, gibt es endlich Licht am Horizont und wir haben einige tolle neue Nachrichten für Euch:

Zuerst die aktuellste Nachricht: Am 8.Juni dürfen wir das Sportodrom wieder öffnen! Hinweise zu den Hygienebestimmungen werden wir von der Bayerischen Staatsregierung in den nächsten Tagen erhalten und dann sofort veröffentlichen.

Um unsere Mitglieder finanziell nicht zu sehr zu beanspruchen, hat sich unser komplettes Team entschlossen, für den Monat Mai auf sämtliche Löhne zu verzichten! Dies ermöglicht es uns, dass wir für den Monat Mai von unseren Mitgliedern keine Mitgliedsbeiträge abbuchen. Für diese Entscheidung möchte die Geschäftsleitung unserem kompletten Team danken und unsere Anerkennung aussprechen.

Für die Monate März und April 2020 haben wir die Beiträge jeweils normal abgebucht. Dafür bekommt  jedes Mitglied eine Gutschrift von 2 Monaten Trainingsguthaben, das man zu einem späteren Zeitpunkt oder spätestens bei einer Kündigung einlösen kann. Seit über 30 Jahren steht das Sportodrom für Vertrauenswürdigkeit und Seriosität! Für uns ist es sehr entscheidend, dass durch die Corona-Krise letztlich kein Mitglied einen finanziellen Nachteil erleidet.

Wir hoffen, dass nach der Wiedereröffnung, trotz gewisser Hygienebestimmungen, ein effektives Training möglich sein wird, das auch Spaß machen kann. Dies sollte für jedes Mitglied, das die Wichtigkeit eines regelmäßigen Gesundheitstrainings erkannt hat, mit etwas gutem Willen auch möglich sein. Dennoch wird sich unser Team weitere Aktionen und Überraschungen überlegen, um Euch den Aufenthalt im Sportodrom möglichst angenehm zu gestalten.

Euer Sportodrom-Team

CORONA – UPDATE vom 26.Mai 2020:

Liebe Mitglieder, liebe Fitnessfreunde,

Nach dem Beschluss der Bayerischen Staatsregierung dürfen wir endlich wieder öffnen!

Wiedereröffnung:
Montag, 08.Juni 2020 – 9.00 Uhr

Nähere Infos zu den Hygienebstimmungen können wir in den nächsten Tagen veröffentlichen, sobald uns die Vorgaben der Staatsregierung vorliegen!
Zusätzlich haben wir weitere positive Überraschungen für Euch parat! Mehr dazu schon bald.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Sportodrom-Team

CORONA – UPDATE vom 20.Mai 2020:

Dürfen die Fitnessstudios in Bayern bald öffnen?

Endlich tut sich etwas!

Seit dieser Woche stehen die Telefone nicht mehr still, wir sind in regelmäßigem e-mail-Austausch mit Herrn Martin Hagen, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bayerischen Landtag und Verbandspräsidentin Birgit Schwarze vom DSSV. Als erstes positives Zeichen ist die Tatsache zu werten, dass die Bayerische Staatskanzlei zu Beginn dieser Woche beim DSSV das aktuelle Hygienekonzept für die Fitnessstudios angefordert hat.
Wie der Betrieb in den Studios releativ gut laufen kann, zeigt das Video von Herrn Hagen.

Dafür nochmals vielen Dank!

Bitte Video in der Fitness-Szene fleißig teilen!

Fairness für Fitness: Indoor-Sport wieder ermöglichen

Sport ist wichtig für die Gesundheit, aber in Bayern müssen Fitnessstudios derzeit geschlossen bleiben. Wie das auch besser geht, zeige ich in diesem Video. 🤸‍♀🏋‍♂🧘‍♀🏃‍♂Wo und mit wem würdet Ihr gerne wieder trainieren? Markiert Eure Fitnessstudios und Trainingspartner in den Kommentaren! 👇

Gepostet von Martin Hagen am Dienstag, 19. Mai 2020

CORONA – UPDATE  13.Mai 2020:

STÄRKE DEIN IMMUNSYSTEM 💪💪💪

Wir sind für Dich da –
auch wenn unser Studio geschlossen ist 🤝💌🔥

Liebe Mitglieder und Freunde,

wir nehmen unsere Aufgabe als Gesundheitsanbieter ernst! Wie Ihr wisst, müssen unsere Türen aktuell noch geschlossen bleiben. Nichts ist wichtiger, als Euch gesund und fit zu halten. Deshalb stellen wir Euch kostenlos diesen Immun-Ratgeber mit tollen Erklärungen und einfachen, wirkungsvollen Experten-Tipps für ein starkes Immunsystem zur Verfügung.

💥 10 Immunbooster-Gewohnheiten für Deine Gesundheit

💥 Lerne, wie Krafttraining enorme Heilkräfte in Deinem Körper freisetzt

💥 Erfahre, was eine natürliche, vitalstoffreiche Ernährung für Deine Gesundheit und Dein    Wohlbefinden tun kann

Unter den Autoren: Dr. Dr. med. Homayun Gharavi und Ernährungsexperte Peter Hinojal, Vorwort von Dr. med. Michael Spitzbart

Jetzt Immun-Ratgeber kostenlos als PDF downloaden:

https://www.harvestrepublic.com/deine-immun-revolution

Bitte unbedingt lesen und auch anwenden!

CORONA-UPDATE – 01.Mai 2020:

Liebe Mitglieder, liebe Fitnessfreunde,

leider wurde der Bereich Sport bei der gestrigen Sitzung der Ministerpräsidenten noch nicht behandelt.

Dieses Thema steht nun bei der nächsten Beratung am 06.Mai auf dem Programm. Dann geht es auch um die Öffnung von Sportanlagen. Wir hoffen auf eine positive Entscheidung zugunsten der Fitness-Anlagen!

Als zusätzliches Argument für die baldige Öffnung der Fitness-Studios hat unser Berufsverband ein hochprofessionelles Video produziert, in dem der mögliche Ablauf des Betriebs in den Studios nach der Wiedereröffnung dargestellt wird. Dieses Video wurde bereits der Politik und auch der Bundeskanzlerin direkt zugesandt.

Für die Übergangszeit findet Ihr auf dieser Seite zahlreiche Anregungen für Euer Heim-Training (siehe unten).

Wir danken für Euere Geduld!
Euer Sportodrom-Team

Neue CORONA – Heimworkouts – 22.04.2020:

Liebe Fitness-Freunde,

heute haben wir 3 neue Videos für Euer Beweglichkeitstraining zuhause.
Sucht Euch Euere Lieblingsübungen aus.
Schon 2 kurze Trainingseinheiten a 2-3 Minuten pro Tag sind eine gute Basis.

Bleibt gesund – bleibt beweglich – und habt viel Spaß beim Training.

UPDATE zur Cornona-Situation vom 17.04.2020:

Wir dürfen leider noch nicht öffnen!

Liebe Mitglieder, liebe Fitness-Freunde,

leider gehören die Fitness-Studios bei der ersten Lockerung der Corona-Einschränkungen noch nicht zu den Gechäften, die bereits wieder öffnen dürfen. Unser Berufsverband DSSV bemüht sich weiterhin intensiv um eine Verbesseung der Lage für die Fitness-Studios (siehe unten). Hoffentlich haben wir bei der nächsten Veränderung am 30.April Glück! Bitte bleibt in dieser Zeit gesund und fit. Wir bieten Euch auf dieser Seite weiterhin neue Ideen für Euere Heim-Workouts an und danken Euch ganz herzlich für die großartige Unterstützung!


Pressemitteilung des DSSV

16. April 2020

Lockerung der Maßnahmen –
Vorteile der Fitness- und Gesundheitsstudios

Gestern haben sich Bund und Länder auf erste kleine Schritte der Lockerung der strikten Maßnahmen von Kontaktsperren und Betriebsschließungen verständigt. Leider wurden die Fitnessstudios innerhalb der ersten Lockerungen nicht berücksichtigt, obwohl der Arbeitgeberverband DSSV bereits mehrfach auf die Vorzüge und die Relevanz von Fitnesstraining verwiesen hat. Die Vorteile von Training im Fitnessstudio liegen auf der Hand.

Das gesundheitsorientierte Krafttraining stärkt Muskeln, Sehnen und Gelenke und beugt nachweislich effektiv der Volkskrankheit Rückenschmerz vor. Gleichzeitig stärkt das Herz-Kreislauf-Training an Cardio-Geräten die Lungenfunktion und das Immunsystem und wirkt sich auch erwiesenermaßen positiv auf die Psyche sowie die mentale Gesundheit aus. Durch das Training wird das Immunsystem angeregt, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken und es werden gleichzeitig Stresshormone abgebaut. Gerade in Zeiten von Homeoffice, Kontaktverbot und Ausgangsbeschränkungen nehmen Bewegungsmangel und negative gesundheitliche Effekte zu – umso wichtiger wäre es deshalb, wenn möglichst schnell wieder viele Menschen von den positiven Effekten durch Fitnesstraining profitieren können.

Der DSSV hat alle entscheidenden Politiker auf Bundes- und Landesebene über die Situation der Fitnessbranche informiert. Es gibt 12 Millionen Mitglieder in Fitnessstudios, die aktuell ihre körperliche und psychische Fitness, aber auch besonders wichtig, ihr Immunsystem stärken wollen und durch die Studioschließungen daran gehindert werden. Auch die ökonomische Situation einer Branche mit 5,5 Milliarden Euro Umsatz hat der DSSV gegenüber der Politik zum Thema gemacht und mehrfach Vorschläge unterbreitet, wie die Fitnessstudios durch Distanz- und Hygienemaßnahmen den Infektionsschutz sicherstellen und einen risikoarmen Betrieb im Fitnessstudio möglich machen können. Zuständige Behörden einiger Bundesländer haben bereits positiv auf die Vorschläge des DSSV reagiert. Der DSSV appelliert an die Verantwortlichen in Bund und Ländern, in der nächsten Runde der Konsultationen zur Lockerung der Zwangsmaßnahmen mit seinen konstruktiven Vorschlägen berücksichtigt zu werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg

Birgit Schwarze
Präsidentin des DSSV e.V.

UPDATE zu CORONA vom 14.04.2020:

Ein herzliches Dankeschön an unsere Mitglieder für Euere großartige Unterstützung!

UPDATE zu CORONA vom 01.04.2020:

Liebe Fitnessfreunde,
die Fa.FIVE hat uns neue Videos für Euer Heimtraining zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an Wolf Harwath!
Nachfolgend der Teil 1.
Damit könnt Ihr ein hervorragendes Beweglichkeitstraining durchführen.
Viel Spaß beim Üben!

Unsere Mobility Übungen mit five Master Coach Claudio Trento sind online. Auf www.wolfontour.com/five-content könnt ihr die Videos downloaden und gerne fleissig mit euren Mitgliedern teilen. Übrigens sind alle Videos auf dieser Plattform frei für euch verfügbar! #bleibzuhause und #bleibgeschmeidig 😀Hier ist deine tägliche Beweglichkeits-Routine für zu Hause. 1/2

Gepostet von Wolf Harwath am Dienstag, 31. März 2020

UPDATE zu CORONA vom 30.03.2020:

Liebe Sportodrom-Mitglieder und Fitnessfreunde,

unser Berufsverband setzt sich gerade intensiv für eine baldige Öffnung der Fitnessstudios ein! Nachfolgend findet Ihr einen Brief unserer Verbandpräsidentin an die Bundeskanzlerin Merkel.
Dafür dem gesamten DSSV-Team herzlichen Dank!

Doch für eine Öffnung der Studios benötigen wir zuerst bessere Zahlen zur Ausbreitung von Corona.
Wir bitten Euch deshalb noch um eine – möglichst kurze – Geduld.

UPDATE zu CORONA vom 25.03.2020:

Wichtige Infomationen für unsere Mitglieder –
Abbuchung der Mitgliederbeiträge während der Studioschließung

Behördlich angeordnete vorübergehende Studioschließung wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2)

Liebe Sportodrom-Mitglieder,

die Gesundheit unserer Mitglieder und des gesamten Mitarbeiter-Teams steht für uns an oberster Stelle. Denn nur wer gesund ist, kann sportliche Leistung erbringen und dauerhaft fit bleiben!

Auf Grund einer behördlich angeordneten Schließung wegen des Coronavirus müssen wir Euch leider mitteilen, dass unser Studio ab 17.März 2020 vorübergehend geschlossen bleiben muss.

Wir bedauern die vorübergehende Schließung unseres Studios wirklich sehr und können die Sorgen unserer Mitglieder und Mitarbeiter nachempfinden. Gern möchten wir Euch für den Zeitraum, in dem Ihr nicht bei uns trainieren könnt, einen fairen Ausgleich anbieten:

Für den trainingsfreien Zeitraum erhaltet Ihr ein Trainingsguthaben, welches Ihr zu einem späteren Zeitpunkt bei uns einlösen könnt. Wir buchen auch während der Studioschließung die Beiträge weiterhin ab, das Trainingsguthaben wird am Ende der Mitgliedschaft kostenfrei an die Mitgliedschaft angehängt.

Diese Regelung hat unser Berufsverband, der Deutsche Sportstudio-Verband DSSV empfohlen und sie wird auch von führenden Studioketten Deutschlands angewandt!

Wir hoffen, unser Studio bald wieder  öffnen zu können und informieren Euch über die aktuelle Lage. Bei Rückfragen stehen wir Euch selbstverständlich per e-mail unter sportodrom-osterhofen@web.de zur Verfügung.

Wir freuen uns, Euch baldmöglichst wieder top motiviert und vor allem gesund im Studio antreffen zu können!

Mit besten Grüßen

 Euer Sportodrom-Team

UPDATE zu CORONA vom 26.03.2020:

Die Fa.LIFE-Fitness hat uns einige Videos für unsere Mitglieder überlassen. Dafür herzlichen Dank!
Heute einige Top-Übungen für Dein Ausdauertraining:

Aus diesen 4 Übungen kannst Du Dir ein sehr effektives Ausdauer-Zirkeltraining erstellen:
Führe jede Übung jeweils 1 Minute durch und versuche, möglichst viele Wiederholungen zu schaffen.
Mache nach jeder Übung 30 – 60 Sekunden Pause: Atme durch, schüttle Deine Beine aus oder gehe auf der Stelle.
Absolviere 1 – 3 Durch gänge aller Übungen, je nach Zeit und Leistungsstand.
Personen mit Knie- oder Hüftbeschwerden können alle Übungen etwas langsamer und ohne Sprünge ausführen.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Training!


UPDATE zu CORONA vom 24.03.2020:

Die Fa.LIFE-Fitness hat uns einige Videos für unsere Mitglieder überlassen. Dafür herzlichen Dank!
Die Videos zeigen einige der gestern genannten Grundübungen aus dem Krafttraining.

Liegestütz

Bankstütz (Plank)

Freie Kniebeuge (Air Squat)

Ausfallschritt rückwärts

Russian Twist

Trainiere eine oder mehrere der abgebildeten Kraftübungen 2 – 3mal pro Woche.
Führe jede Übung langsam, sauber und ohne Schwung aus!
Zwischen zwei Trainingseinheiten im Krafttraining solltest Du 48 – 72 Stunden Pause machen.
An den Zwischentagen kannst Du spazieren gehen oder eine Einheit Ausdauertraining einlegen.
Absolviere von jeder Übung 2 – 4 Sätze (Durchgänge) mit maximal möglicher Wiederholungszahl.

Versuche bei jeder Übung Deine Rekorde zu notieren und Dich langsam zu steigern.
Es wäre toll, wenn Du bei der Wiedereröffnung unseres Studios z.B. einen oder mehrere saubere Liegestütze schaffst.

Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg beim Training.

UPDATE zu CORONA vom 21.03.2020:

Trainings in Zeiten geschlossener Fitness-Studios:

Liebes Sportodrom-Mitglied, lieber Fitnessfreund,

ab sofort möchten wir Dir an dieser Stelle Tipps und Hilfen geben, um auch in der
momentanen Situation aktiv und fit zu bleiben: „bleib gesund – bleib fit!“

Sicher gibt es derzeit auch viele Personen, die in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Supermärkten u.ä. arbeiten und restlos überlastet sind. Diese werden sich nur nach Ruhe, etwas Schlaf sehnen. Besonders diesen Personen gebührt Dank und Respekt.

Andererseits sitzen viele Leute in den eigenen vier Wänden und haben viel mehr Zeit als sonst.
An sie möchten wir appellieren, nicht in eine Lethargie zu verfallen sondern weiterhin aktiv zu bleiben und sich fit zu halten!

Selbst wenn die Fitness-Studios derzeit geschlossen sind, hast Du in Deiner Wohnung, im Garten und, bei genügend Abstand zu anderen Personen, in der freien Natur zahlreiche Möglichkeiten, dich fit zu halten:

Ausdauertraining
– Walking, Nordic-Walking oder Jogging
– Radfahren
– Wandern
– Seilspringen

Krafttraining
Für die folgenden Übungen benötigst Du keinerlei Geräte. Mit diesen Grundübungen kannst Du hervorragende Ergebnisse erzielen:
– Kniebeugen
– Ausfallschritte
– Liegestütz
– Rudern unter einem Tisch oder Klimmzüge (falls Stange vorhanden)
– Bankstütz (Plank)
– Beinheben am Boden

Für einige dieser Übungen werden wir in den nächsten Tagen immer mehr Videos anbieten. Trainiere fleißig, versuche Dich zu steigern und zeige, was Du kannst, sobald das Studio wieder geöffnet hat!

Beweglichkeit
Gerade für ältere Menschen und Personen mit Gelenkbeschwerden ist das Training der Beweglichkeit von großer Bedeutung. Das folgende Video gibt Dir einige Impressionen, wie Du auch ohne unsere FIVE-Geräte geschmeidig bleiben kannst:

Statt einem Gummiband kannst Du für diese Übungen auch ein Handtuch, Seil, Sprungseil oder einen Besenstiel verwenden. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Training!

UPDATE zur Corona-Situation vom 21.03.2020:

Information zur Abbuchung von Mitgliedsbeiträgen

Liebe Mitglieder,
da wir unsere Mitgliedsbeiträge nicht im Voraus abbuchen, werden wir Euch zu dieser Frage an dieser Stelle rechtzeitig bis spätestens 25.April genaue Informationen geben.

Liebe Mitglieder und Kunden,

das Sportodrom ist auf Anordnung der bayerischen Staatsregierung (Katastrophenfall wegen Corona-Krise)

ab Dienstag, 17.März,
vorübergehend geschlossen!

Diese Entscheidung ist nötig und richtig, wenngleich der Zustand der Schließung auch für uns nach über 30 Jahren fast ununterbrochener Öffnung ungewohnt und nicht leicht ist.

Ich werde mich in enger Absprache mit unserem Berufsverband bemühen, die Situation für Mitglieder und Mitarbeiter bestmöglich zu regeln.

Ich bitte um Verständnis und wünsche Euch für die hoffentlich kurze Zeitspanne viel Gesundheit.

Hans Pirkl – Geschäftsleitung

Nähere Informationen sind zu finden:

unter News

  • Facebook

Instagram

 

Die neue Cross-Box im Sportodrom!


250m² neue Trainingsfläche –
voll klimatisiert

– 18 Meter Sprinttrack – Kunstrasen-Laufbahn
– 50 Meter Laufbahn Rundkurs
– 3 Doppel-Powerracks mit Hantel- und Klimmzugstationen für 6 Personen
– 12 Meter Crossfit-Rig von rogue, der Crossfit-Kultmarke aus den USA
– 1 spezielles Calisthenics-Rack
– Langhantel-Sationen für 15 Personen gleichzeitig
– Klimmzugsationen für über 20 Trainierende gleichzeitig
– über 30 original russische Kettlebells von 4 – 24 Kilogramm
– Wall-Balls von 3-10 Kilogramm
– zahlreiche Sling-Trainer
– Plyo-Boxen für Box-Jumps u.v.m.
– 6 Functional-Cardiogeräte: Concept2 Row + Ski-Erg, rogue Echo Bikes

Euch erwarten völlig neue Trainingskonzepte –
u.a. die effektivsten Methoden auf dem weltweiten Fitnessmarkt!

Wöchentlich zahlreiche Kurse und Gruppen-Workouts!

➡️🏃‍ Gelungener Lauf-Workshop in Kooperation mit SPORT PAULI: 🏃‍⬅️

30 begeisterte Sportodrom-Mitglieder nahmen am Workshop mit Lauftrainerin Gabi Pauli und Co-Trainerin Agnes teil. Nach kurzer Vorstellung, Theorie und Fragerunde ging es zur Praxis in den nahen Stadtpark. Die abwechsungsreichen Übungen aus der Laufschule verbesserten nicht nur die Lauftechnik, sondern machten auch richtig Spaß. Zusätzlich wurde die Lauftechnik aller Teilnehmer mittels Viedeoanalyse korrigiert. Agnes führete beim anschließenden Cool-Down tolle Übungen aus dem Faszien-Yoga durch. Das lockere,freundschaftliche Auftreten beider Trainerinnen trug wesentlich zum Gelingen der Veranstaltung bei. Dafür herzlichen Dank!
Dank der guten Resonanz ist eine Fortsetzung der Laufeinheiten mit SPORT PAULI geplant. Interessenten können sich im Sportodrom bei Hans Pirkl melden.

Jetzt im Sportodrom:

Neue Top-Geräte für Beine, Waden und Gesäßmuskulatur:


Die neue Beinpresse plateloaded der US-Kultmarke „Hammer-Strength“

Wadenheben stehend mit Steckgewichten,
ebenfalls von HAMMER-STRENGth

Die neue Beckenhebenmaschine mit Steckgewichten für ein sehr effektives Training der Gesäßmuskulatur!

Ein kleines Weihnachtsgeschenk für Euch!
Jetzt neu auf unserer Trainingsfläche:

Die Beckenhebemaschine –
die Neuerscheinung 2018 – jetzt schon im Sportodrom!

Eine absolute Top-Übung für eine straffe Gesäßmuskulatur!

Wir suchen Mitarbeiter!
Aktuelle Stellenangebote unter „TEAM“

„RAUS AUS DER ZUCKERFALLE“
    Wir haben die Lösung!

figurscout-Infoabend
mit Ernährungswissenschaftlerin Christa Hackl
Freitag, 19.Oktober im Sportodrom – Beginn: 18.30 Uhr


Freier Eintritt für Mitglieder und Interessenten!

Für Getränke ist gesorgt.


Wir bitten um Anmeldung an der Sportodrom-Rezeption
oder unter Telefon 09932 / 3332.

Einladung zur Eröffnung der

PEDALO-FUSSWERKSTATT   +
PEDALO-KOORDINATIONTRAINING

Donnerstag, 04.Oktober 2018 - 19.30 Uhr im Sportodrom
Vortrag - Präsentation - Testmöglichkeit
Freier Eintritt für Mitglieder und Interessenten!
Wir servieren Getränke und kleine Snacks.

Zum 30jährigen Firmenjubiläum „schenken“ wir Euch den neuen
SUPER-SPARTARIF!


FITNESS-ALL INCLUSIVE ab 34,90€ pro Monat!

Inclusivleistungen:

Fitness-Gerätetraining auf 800m² Trainingsfläche!
100 Maschinen und Geräte für Ausdauer-, Kraft-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining!
FIVE-Rücken- und Gelenkzentrum, PEDALO-Fusswerkstatt
Fachkundige Betreuung, Trainingsplanerstellung und Ernährungsberatung durch ausgebildete Sportlehrer, Fitnesstrainer und Rückenschullehrer!
TANITA-Körperanalyse: Körperfettanteil, Muskelanteil, biologisches Alter u.v.m!
3 Sorten Tafelwasser und Mineraldrinks
Unbegrenzte Nutzung des Saunabereichs: 4 verschiedene Saunen, Sonnenterrasse u.v.m.!
Seminare, Vorträge und Workshops zu den Themen Fitness, Gesundheit, Ernährung!
Je 5 kostenlose, großzügige Duschen für Damen und Herren!
100 kostenlose Kundenparkplätze!

Achtung Fitness-Freaks,

wir rüsten unseren Fitnessbereich weiter auf!
Ab Herbst 2018 findet Ihr dort neue Geräte der US-Kultmarke
„HAMMER – STRENGTH“ :
– Beinpresse 45° plate loaded
– Wadenmaschine stehend mit Steckgewichten

Passend dazu gibt es schon in wenigen Tagen unsere sensationellen Jubiläumsangebote „30 Jahre Sportodrom“ mit „HAMMER – PREISEN“ !!

Neue Top-Ausdauergeräte im Sportodrom:

Jetzt ist der neue Ski-Erg in Betrieb. Viele Ausdauergeräte trainieren bevorzugt die Beinmuskulatur. Beim Training mit dem Ski-Erg werden bevorzugt obere Muskelgruppen trainert: Rücken, hintere Oberarme (Trizeps) und Bauchmuskulatur! Das Training mit dem Ski-Erg bietet einen hervorragenden Ausgleich zum Alltag (häufig in sitzendner Position), da die Bewegungen nach hinten gehen, was insbesondere auch die Rückenmuskulatur anspricht. Gerade bei Beinverletzungen ist der Ski-Erg eine hervorragende Alternative, da Du Dein Ausdauertraining weiterhin über die Oberkörpermuskulatur betreiben kannst und keineswegs pausieren musst. Schon nach einem Kilometer wirst Du die Effektivität dieses Geräts spüren! Unsere Trainer geben Dir gerne eine Einweisung in das neue Gerät, in nur 5 Minuten erledigt!
Wir wünschen Euch viel Spaß und Trainingserfolg.

Auch ein neues, top-modernes Concept2 – Rudergerät ist jetzt auf unserer Cardio-Fläche zu finden!